Wissen Sightjogging und Sightwalking     Nordic Walking   

_____________________________________________________________________________________________________________________

Nordic Walking

__________________________________________________________________________________________________

 Sie können durch unsere Sightwalking - Touren Spaß an einer sportlichen
 Sightseeingtour haben und dabei unter fachlicher Anleitung die Sportart und
 Technik des Nordic Walkings kennenlernen. Für Anfänger und Fortgeschrittene!

Nordic Walking

Nordic Walking ist eine Ausdauersportart, bei der zügiges Gehen durch den Einsatz von zwei Stöcken im Rhythmus der Schritteunterstützt wird. Der Einsatz von Stöcken macht aus Walking ein Training, bei dem zusätzlich die Muskulatur des Oberkörpers beansprucht wird. Nordic Walking ist für ambitionierte Sportler ebenso geeignet wie für untrainierte Menschen.

Der Ursprung dieser derzeit sehr beliebten Ausdauersportart geht - entegegen der allgemeinen Auffassung - bis in die 30er Jahre zurück. Damals suchten die nordischen Langläufer nach einem Trainingsersatz für den Sommer. In den 80er Jahren kam das Nordic Walking dann zum ersten Mal in den USA auf, konnte sich aber nicht als Sport für die Massen durchsetzen. Erst in den 90ern konnte sich das Nordic Walking über die skandinavischen Länder in aller Welt durchsetzen. Heute ist es eine Art Trendsportart, die gerade auch für ältere Menschen äußert interessant ist.

Der Vorteil des Nordic Walking im Vergleich zum normalen (Spazieren-) Gehen ist die höhere Intensität und die Unterstützung des Trainings durch die Nordic-Walking-Stöcke. So werden nicht mehr einseitig die Beine trainiert, sondern der gesamte Oberkörper inklusive Armen und Rücken. Der Einsatz der Stöcke hat aber auch den Vorteil, dass die Beanspruchung der Gelenke und der Wirbelsäule zurückgeht. Damit ist Nordic Walking beinahe für jeden geeignet.

Ausrüstung
Der Online Nordic Walking Shop für ihr Equipment. Günstig und kompetent. Denn auf die richtige Stocklänge kommt es an. Angebote auch auf Trainerpakete! Telefonische Beratung unter: Tel +49 (0)30 - 743 96 942 / direkt zum Shop
_____________________________________________________________________________________________

Technik

Unser Kooperationspartner, das Nordic Fitness Center Berlin ist der regionale Stützpunkt des DNV (Deutscher Nordic Walking / Nordic Inline Verband e.V.). Durch die Zusammenarbeit und die Leitung unserer Sightwalkingtouren durch ausgebildete Nordic Walking Instructoren bieten wir Nordic Walking auf einem sehr guten Niveau an, für Anfänger, sowie Fortgeschrittene. Zu jeder Jahreszeit können Sie eine effektive Bewegung an der frischen Luft durchführen und dabei Kraft und Energie tanken und durch unsere Touren die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Berlin sehen.

ALFA Technik des Nordic Walkings

Diese Technik beschreibt grundlegende Bewegungsmerkmale - nachfolgend „ALFA“ - genannt, die die Voraussetzungen für eine funktionelle und attraktive Nordic Walking Technik sind. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, steht der Entwicklung zum optimalen Nordic Walking nichts mehr im Weg.

Die Nordic ALFA Technik ermöglicht es jedem einen optimalen Einstieg und schnellen Lernerfolg beim Nordic Walking.

Die grundlegenden Merkmale des Nordic Walking sind bestimmt durch:

A – Aufrechte Körperposition
Ziel ist die natürliche Aufrichtung der Wirbelsäule für ein funktionelles und rückenfreundliches Gangbild. Die Position des Beckens ist hierbei eine der Schlüsselstellen. Die aufrechte Körperposition ermöglicht es uns „ mit erhobenem Haupt“ attraktiv durch das Leben zu gehen.

L – Langer Arm
Durch den langen Arm während der Schwung- und Schubphase beim Nordic Walking wird ein optimaler Einsatz der Arm- und Oberkörpermuskulatur garantiert. Es handelt sich hierbei NICHT um einen „gestreckten Arm“, sondern um raumgreifende Bewegungen für eine effektive Nordic Walking Technik.

F – Flacher Stock
Ein Einsatzwinkel des Stockes von ca. 60° bietet dem Nordic Walker eine optimale Kombination zwischen Stütze und Trainingsgerät. Der Stockwinkel in Verbindung mit der richtigen Stocklänge ist die Grundlage für eine gute Nordic Walking Technik, die mit einem zu steil eingesetzten Stock nie erzielt werden kann.

A – Angepasste Schritte
Ziel ist die Anpassung der Schrittlänge an die jeweilige Situation. Je größer der Schub der Arme, desto länger der Schritt. Auch hier entscheidet die richtige Stocklänge über den Erfolg. Des Weiteren ist die Schrittlänge von Gelände, Untergrund und letztendlich auch von der körperlichen Konstitution des Nordic Walkers abhängig.

Texte, Bild und Inhalt teilweise mit freundlicher Unterstützung unseres Kooperationspartners Nordic Fitness Center Berlin: www.nordic-fitness-center.de


_____________________________________________________________________________________________

Nordic Walking Kurse in Kooperation mit der Berliner Turnerschaft Leichathletik

Nordic Walking ist bei richtiger Technik eine Sportart, die von jungen bis zu älteren menschen betrieben werden kann, da Sie gelenkschonend ist und keinen hohen Traininsgaufwand benötigt.

Wir bieten Ihnen einen Grundkurs und einen Fortgeschrittenen Kurs an. Bei beiden Kursen kann biszu 80 % der Teilnahmegebühr von den Krankenkassen erstattet werden. Die Kurse werden von ausgebildeten und erfahrenen Nordic Walking Trainern und Diplom Sportlehrern durchgeführt.

Nordic Walking stabilisiert und verbessert bei gezielter Trainingsdosierung die Funktionsweise des Herz-/Kreislaufsystems, des Stoffwechsels und des Halte- und Stützapperates und trägt so entscheidend zur Erhöhung der Lebensqualität bis ins hohe Alter bei.

Unser Nordic Walking Angebot richten sich an alle die Spaß an der Bewegung in der Gemeinschaft haben und sich fit halten wollen. Geeignet für Anfänger und Wiedereinsteiger.

Detaillierte Informationen finden Sie auf unser Angebotsseite: Special für Berliner

Informationen und Anmeldung: Nordic Walking Grundkurs

Informationen und Anmeldung: Nordic Walking Fortgeschrittenen Kurs

Um rechtzeitige Voranmeldung wird gebeten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre E-Mail oder Ihre Anmeldung: Kontakt. Bitte nehmen Sie auch mit uns Kontakt auf, wenn Sie über das weitere Kursangebot (z. Bsp. Wirbelsäule, Gmynastik) informiert werden wollen.